Ängstlicher Abfahrer

Video abspielen

Stell Dich sehr bereitbeinig hin und gehe wie ein nicht allzu mutiger Skifahrer bei der Abfahrt etwas in die Hocke. Nun hebe die Fersen vom Boden und halte diese Position möglichst lange. Spanne alle Muskeln an, sodass Du möglichst wenig wackelst. Zur Erinnerung: Einmal die Streif herunter dauert selbst für mutige Abfahrer ca. 2 Minuten, für ängstliche eher 3.

So wird’s schwieriger: Verlagere Dein Gewicht stark auf ein Bein, alle 10 Sekunden wechselt Du auf das andere.

Tipp:
Wenn Du zu wackelig bist, stütze Dich mit den Fingerspitzen an der Wand oder dem Geländer ab.
Beweglichkeit:
1/5
Kraft:
3/5
Kalorienverbrauch:
2/5
Haltung:
3/5
Koordination:
1/5

Weitere Übungen die dich interessieren könnten